Volvo XC40 – das erste Fahrzeugmodell der neuen Plattform Der Volvo XC40 stellt einen der kompakten und modernen SUVs seiner Klasse dar und orientiert sich im Aufbau der Karosserie an der kompakten Form des Fahrzeugherstellers. Volvo kreiert in dieser Generation mit einem Vierzylindermotor den passenden Partner für den Straßenverkehr und das Gelände. Ein Höchstmaß an Flexibilität und Handhabbarkeit wird über das herabgesetzte Gewicht des Fahrzeugs erreicht, das sich ideal in die Kompaktwagenklasse eingliedert. In Bezug auf die Karosserie und das Design lässt sich der Volvo XC40 der Mittelklasse zuordnen. Das Vorgängermodell, der XC90, feierte erst 2014 seinen Neuaufstieg. Über eine Optimierung im Bereich der Elektrokomponenten ersetzte der Volvo XC40 die Fünf- und Sechszylinder. Der XC40 stellt das erste Modell der neuen Plattform dar und punktet mit einem erfrischenden Design und einem überarbeiteten Motor. Es ist den Fahrzeugmodellen der neueren Generation möglich, über einen sparsamen Kraftstoffverbrauch und unkompliziertes Handling eine breite Zielgruppe zu erreichen. Volvos CEO Håkan Samuelsson bestätigte gegenüber der Presse, dass der Fahrzeughersteller fortan mit diesem kleineren und innovativen SUV den Markt erobern möchte. Kombi und Limousine nach neuen Designstandards Der XC40 kommt auf eine Länge von 4,5 Metern und passt von seiner Gestalt und seinen Maßen zur beliebten Mittelklasse von BMW, Audi und Mercedes. Für die Entwicklung und den Fortgang des Volvo XC40 ist das Tochterunternehmen CEVT verantwortlich. Ausgehend von Göteborg entwickelte dieses Unternehmen neben dem Volvo XC40 einen Kombi und eine Limousine. Dieses Unternehmen wird gemeinsam von Volvo und Geely betrieben und nimmt Bezug auf das B- und C-Segment. In Fachkreisen ist bekannt, dass Volvo in jüngsten Jahren an die ursprünglichen Technologien anknüpft. Mit der Übernahme der CMA-Plattform läutet Volvo ein neues Fahrzeugzeitalter ein. Diese Entwicklung und die Hingabe zu schwedischer Innovation kommt vor allen Dingen im Volvo XC40 zum Ausdruck. Gemeinsam arbeitet man zielstrebig an dem Projekt und dem 4 - 3 Zylindermotor. Einen denkbar flotten Einstieg bietet die Leistung von 100 PS. Auch die Kombination mit dem Vierzylinder von 52 PS liefert eine Spitzenmotorleistung. So positioniert sich die XC40-Familie eindeutig zum Zielsegment und investiert Leidenschaft und Energie in die erneuerten Technologien des Volvo XC40. Volvo XC40 Produktionszeitraum 2014 Preis (Neuwagen) 28.780 € Höchstgeschwindigkeit 190 km/h 0–100 km/h 11,9 Sek. Verbrauch (kombiniert) 4,5 l/100 km CO₂ 108 g/km Zylinder/Ventile 4/16 Hubraum 1.650 cm³ Leistung (kW/PS bei U/min.) 84/115 bei 3.600 Drehmoment (Nm bei U/min.) 270 bei 1.750–2.500 Maße (L x B x H) 4.370 x 1.783 x 1.458 mm Antrieb Front Tankinhalt 52 l Treibstoff Diesel Leergewicht 1.485 kg
    Volvo Treff West
Besucherzaehler

Seiten aktualisiert am 15.05.2018