Der Volvo C70 ist der Nachfolger des hauptsächlich für die Vereinigten Staaten produzierten Volvo 780 und leitete im Jahr 1997 eine neue Design-Ära im Hause Volvo ein. Das sportliche Fahrzeug wurde von 1997 bis 2013 hergestellt und war als Coupé oder Cabriolet erhältlich. Wer sich einen Volvo C70 als Gebrauchtwagen kauft, der entscheidet sich für ein sportliches Fahrzeug, in dem man stets stilsicher ans Ziel kommt. Volvo steht für hochwertiges Understatement und wurde dieser Prämisse auch beim C70 mehr als gerecht. Der offene Viersitzer ist ein Allroundtalent Dank seiner Bauweise lässt sich der Volvo C70 nicht nur hervorragend als Spaßfahrzeug für Wochenendausflüge oder als Sommercabriolet einsetzen, sondern taugt als Viersitzer auch für Familienausflüge oder größere Einkäufe. Das elektrische Dach der offenen Version lässt sich per Knopfdruck in weniger als einer Minute öffnen und schließen, das Kofferraumvolumen beträgt bei geschlossenem Verdeck stolze 404 Liter – für ein derart sportlich anmutendes Fahrzeug ist dies eine komfortable Leistung. Modellpflege und beide Versionen des C70 im Überblick Die erste Version des Volvo C70 – intern Typ N genannt – wurde von 1997 bis 2005 gebaut; im Oktober 2002 gab es eine Modellpflege, bei der unter anderem Klarglasscheinwerfer, ein überarbeiteter Kühlergrill sowie neue Felgen und Fahrzeugfarben vorgestellt wurden. Mit der Modellpflege der ersten Version wurde zudem die Herstellung des Coupés eingestellt. Wer auf der Suche nach einem C70 als Gebrauchtwagen ist, wird demnach nur bei der ersten Version des C70 vor der Modellpflege fündig. Motorisiert ist diese erste Version des C70 mit mindestens 163 PS bei 2 Liter Hubraum, der größte Motor leistet beim Coupé 240 PS bei 2,3 Liter Hubraum – beide sind mit einem Turboaggregat ausgestattet. Das zweite Modell des Volvo C70 wurde im Volvo Design-Studio in Kalifornien entworfen und auf der IAA 2005 präsentiert. Auch den neuen C70 – Typ M – gibt es nur als Cabriolet. Neben einem frischen Design ist es Volvo außerdem gelungen, mit dem nunmehr verwendeten dreiteiligen Stahl-Klappdach eine zeitgemäße und komfortable Lösung zu finden, die auch beim Kauf des C70 als Gebrauchtwagen den Nerv der Zeit trifft und beim Fahren oben ohne keine Wünsche offen lässt. Der Typ M wurde Ende 2009 einer Modellpflege unterzogen, geändert wurde hauptsächlich die Front- und Heckpartie. Die Rückleuchten erstrahlen nunmehr in moderner LED-Technik, und neben einer neuen Stoßstange hat sich das Volvo-Logo vergrößert. Zudem wurden mit der Modellpflege neue Motoren eingeführt, wodurch in der letzten Hälfte der C70-Ära jeder Motor mit einem Turbolader ausgestattet war. Volvo C70 Produktionszeitraum Seit 1997 Preis (Neuwagen) 32.900 € Höchstgeschwindigkeit 205–240 km/h 0–100 km/h 11,8–8,0 Sek. Verbrauch (kombiniert) 9,8–5,6 l/100 km CO₂ 219 g/km Zylinder/Ventile 4–5/4–5 Hubraum 1984–2521 cm³ Leistung (kW/PS bei U/min.) 120/163 bis 180/245 bei 5.100/5.400 Drehmoment (Nm bei U/min.) 211 bei 4.600 bis 400 bei 1.750–2.750 Maße (L x B x H) 4.582 x 1.820 x 1.400 mm Antrieb Frontantrieb Tankinhalt 62 l Treibstoff Super/Diesel Leergewicht 1.711 kg
    Volvo Treff West
Start Treffen Mitglieder Forum Teile Angebot Teile Gesuche Volvo-Historie Technik Über uns Links Impressum
Besucherzaehler
Seitenanfang Sidemap

Seiten aktualisiert am 14.06.2017